Hier geht's weiter auf die Home-Seite der Terraexpo...

 

Terraristik-Börsen-Start in Oberglatt

 

Am Sonntag den 30. August öffnet die TerraExpo Reptilien-Börse wieder ihre Tore. Den Besucher erwartet wieder ein sehr vielfältiges Angebot an Reptilien, Amphibien, Spinnen und Insekten. Bei den Tieren handelt es sich um in der Schweiz nachgezogene Tiere.
Zudem gibt es ein vollständiges Angebot an Futterinsekten und Zubehör, sowie Terrarientechnik.
Für das leibliche Wohl wird wie immer bestens gesorgt.
Auf dem Parkplatz stehen ausreichend Gratis-Parkplätze zur Verfügung.
Für weitere Infos: www.terraexpo.ch oder 078 845 33 33


Besonderes in einer besonderen Lage

In dieser verrückten Zeit sind wir sehr froh und glücklich, dass wir mit den Verantwortlichen der Gemeinde Oberglatt ein Sicherheitskonzept erarbeiten konnten, um die Veranstaltung möglich zu machen.


Dies ist ein Überblick über die Neuerungen, die bis auf weiteres gelten.

-Maskenpflicht für alle Besucher und Aussteller

-Restaurant ohne Maskenpflicht (Abstand kann gewahrt werden)

-Im Kanton Zürich gelten ab 27. August 2020 weitere Massnahmen zur Eindämmung der COVID-19-Pandemie. 
Dies hat folgende Änderungen an dem Schutzkonzept der TerraExpo zur Folge:
Gesichtsvisiere sind ab sofort nicht mehr zulässig. Es gilt die Maskenpflicht. 
Auch ist es nun so, dass auch eine Plexiglas-Scheibe vor dem Stand nicht von der Maskenpflicht befreit. 
Grundsätzlich wird es an der kommenden TerraExpo so sein, dass überall innerhalb der Veranstaltungshalle Maskenpflicht besteht, ausser im Restaurant. 
Kinder unter 12 Jahren sind von der Maskenpflicht befreit. 
Weitere Ausnahmen gibt es nicht. 
Wir müssen zudem ein Contact-Tracing-Formular führen. Das bedeutet, dass wir die Kontaktdaten jedes Besuchers und jedes Ausstellers aufnehmen, und 14 Tage aufbewahren müssen. Diese Massnahme stellt sicher, dass im Infektionsfall jeder einzelne über das weitere Vorgehen informiert werden kann. Die persönlichen Daten bleiben bei mir und werden nach 14 Tagen vernichtet. Die Daten werden selbstverständlich nicht an Dritte weitergegeben. Der Datenschutz wird eingehalten. 

Für die Besucher der Börse ändert sich also praktisch nichts. 

Also lasst euch den Spass an der Börse nicht vermiesen😜👍

-zudem werden weitere Massnahmen getroffen um die Sicherheit auf der
Börse zu wahren.


Ich bitte zu beachten, dass sogenannte "Qualzuchten", insbesondere schuppenlose Tiere an der TerraExpo per sofort verboten sind. Weitere Einzelheiten sind unter der Rubrik: "Börsenordnung: Tiere" aufgeführt.

 

Euer TerraExpo-Team

 

 

Hier geht's weiter auf die Home-Seite der Terraexpo...